Top of this page
Skip navigation, go straight to the content

ucb.suisse.ch/de Cookies

Cookie-Richtlinien

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die aus einer Zeichenfolge im reinen Textformat besteht. Cookies werden von einer Website an den Webbrowser auf der Festplatte Ihres Computers übertragen, je nach Art des Cookies vorübergehend für die Dauer Ihres Besuchs oder manchmal auch für einen längeren Zeitraum. Cookies erfüllen eine Reihe von Funktionen: Sie unterscheiden Sie unter anderem von anderen Benutzern der gleichen Website oder merken sich bestimmte Dinge über Sie, beispielsweise Ihre Präferenzen. Cookies werden von den meisten Websites zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit eingesetzt.

Jedes Cookie ist für Ihren Webbrowser spezifisch und enthält bestimmte anonyme Informationen. Ein Cookie enthält normalerweise den Namen der Domäne, von der das Cookie stammt, die „Lebensdauer“ des Cookies und einen Wert (meist in Form einer zufällig erzeugten eindeutigen Zahl).

Arten von Cookies

Nachstehend sind die Haupttypen von Cookies beschrieben, die auf Websites Einsatz finden können:

  • Session-Cookies

Dies sind temporäre Cookies, die nur für die Dauer Ihres Besuchs in der Cookie-Datei Ihres Webbrowsers bleiben und beim Schließen des Browsers gelöscht werden.

  • Dauerhafte Cookies

Diese bleiben in der Cookie-Datei Ihres Webbrowsers, auch nachdem der Browser geschlossen wird, manchmal ein Jahr lang oder länger (der genaue Zeitraum richtet sich nach der Lebensdauer des jeweiligen Cookies). Dauerhafte Cookies werden verwendet, wenn der Websitebetreiber über eine Browsersitzung hinaus wissen muss, wer Sie sind (z. B. um sich Ihren Benutzernamen oder benutzerspezifische Anpassungen der Website zu merken).

  • Erstanbieter-Cookies

Das sind Cookies, die von der gerade besuchten Website auf Ihrem Browser und/oder Ihrer Festplatte gesetzt werden. Dabei wird Ihnen eine eindeutige Identität zugewiesen, um Ihren Besuchsverlauf auf der Website nachzuvollziehen. Website-Betreiber verwenden diese Cookies oft zur Sitzungssteuerung und zu Erkennungszwecken.

  • Drittanbieter-Cookies

Dies sind Cookies, die von Dritten wie sozialen Netzwerken eingesetzt werden, um Ihre Besuche auf verschiedenen Websites, auf denen sie werben, zu erfassen. Der Websitebetreiber hat keinen Einfluss auf diese Drittanbieter-Cookies.

Welche Cookies wir auf dieser Website einsetzen und wie Sie damit umgehen

Auf dieser Website verwenden wir die in der nachstehenden Tabelle beschriebenen Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit für unsere Websitebesucher zu verbessern. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zur Nutzung dieser Cookies jederzeit zu widerrufen. Wenn Sie Cookies entfernen oder den Einsatz von Cookies auf dieser Website ablehnen, dürfte das die Funktion der Website nicht maßgeblich beeinträchtigen. Es kann jedoch zu Schwierigkeiten bei der Navigation auf der Website führen und einige Funktionen der Website können nicht mehr verfügbar sein. Darüber hinaus wird durch Deaktivierung eines Cookies oder einer Cookie-Kategorie ein bestehendes Cookie nicht aus einem Browser gelöscht. Das muss gesondert aus Ihrem eigenen Browser heraus erfolgen. Informationen hierzu erhalten Sie über die Hilfefunktion Ihres Webbrowsers.

Die nachstehende Tabelle enthält Informationen über die Cookies, die wir auf dieser Website einsetzen, einschließlich Erläuterungen, wie sie deaktiviert werden und welche Auswirkungen das auf den Funktionsumfang der Website hat. Wenn Sie gerne nähere Informationen über den Umgang mit bestimmten Arten von Cookies hätten und wissen möchten, wie man sie steuern oder löschen kann, besuchen Sie bitte www.aboutcookies.org.